Kontakt
KüchenTreff
Achental

Herbstliches Bircher Müsli

Das Powerfrühstück für graue Herbsttage

Herbstliches Bircher Müsli

Der Herbst hält in Deutschland Einzug, die Temperaturen sinken und die Sonne versteckt sich hinter einer dicken Wolkendecke. Damit ihr trotzdem auch an grauen Tagen motiviert und energiegeladen in den Tag startet, haben wir heute das perfekte #Powerfrühstück für euch. Unser herbstliches Bircher Müsli schmeckt nicht nur fantastisch, sondern versorgt euch schon morgens mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500ml Milch
  • 200g zarte Haferflocken
  • 25g Rosinen
  • 25g Cranberries
  • 50g gehackte Mandeln
  • 1TL Vanille-Extrakt
  • 2TL Zimt
  • 1 Apfel
  • 10 Zwetschgen

Zubereitung:

1.) Die Milch in eine große Schüssel füllen.

2.) Die Haferflocken zusammen mit den Rosinen, Cranberries, Mandeln, Vanille-Extrakt und Zimt zur Milch geben und alles gut verrühren.

3.) Den Apfel entweder gut waschen oder schälen. Anschließend den Apfel mit einer groben Reibe reiben und unter das Müsli heben.

4.) Die Zwetschgen waschen, klein würfeln und ebenfalls unterheben.

5.) Das Müsli jetzt abgedeckt für mindestens vier Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Falls euch das Müsli vor dem Servieren zu dick- oder dünnflüssig ist, könnt ihr einfach noch ein wenig Milch oder Haferflocken hinzugeben.

Wir wünschen euch viel Freude beim Nachmachen und Genießen!

Zur Übersicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG