Kontakt
Sie haben noch Fragen?
Ihr Fachhändler

Das Team von KüchenTreff Achental hilft Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen
KüchenTreff Achental
Bahnhofstraße 87
83236 Übersee
Homepage:www.kuechentreff-achental.de
Telefon:08642 597050
Fax:08642 597051

Offene Regale halten Einzug in die Küche

Offene Regale halten Einzug in die Küche

Neben geschlossenen Schrankwänden halten immer häufiger offene Regale Einzug in die Küche. Ob anstelle von Hängeschränken in die Küchenrückwand integriert oder als Eyecatcher über der Schrankfront - ob aus Glas, Metall oder Holz: Offene Regale lockern die Küche auf und lassen sie lebendig und luftig aussehen. Gleichzeitig bieten sie Gelegenheit, Geschirr, Gläser, Kochbücher, Gewürze und andere Utensilien schön in Szene zu setzen. Besonders harmonisch wirkt das Ganze, wenn man sich auf wenige Materialien und Farben konzentriert. Regale können zudem als Raumteiler fungieren, der von beiden Seiten aus zugänglich ist.


Schönes zeigen

Versorgungszentrum und Treffpunkt der Familie, gemütlicher Aufenthaltsort mit praktischen Arbeitsfunktionen: So sieht die Küche von heute aus. Fast schon Standard ist eine offene Architektur, in der Wohn- und Kochbereich fließend ineinander übergehen. Entsprechend werden die Möbel aufeinander abgestimmt und zu einem geschmackvollen Gesamtbild kombiniert. Küchenmöbel, die wie Wohnzimmermöbel aussehen, sind keine Seltenheit mehr. Und neben geschlossenen Schrankwänden halten immer häufiger offene Regale Einzug in die Küche.

Offene Regale halten Einzug in die Küche

AEG Hausgeräte

AEG Logo

AEG bedeutet zuverlässige Qualität und eine um­fassende Produkt­aus­wahl. Denn exzellenter Geschmack hängt von vielen kleinen Details ab.

Krups: Haushaltsgeräte

Krups: Logo

Seit 1846 bringt KRUPS Geräte auf den Markt, die sich durch Inno­vationen und kühne Ideen aus­zeichnen und die Kunden­wünsche erfüllen.

Siemens Hausgeräte

Siemens Hausgeräte

Intelligente Innovationen und bewährte deutsche Ingenieurskunst. All das macht Siemens Hausgeräte zu einer der weltweit führenden Hausgeräte-Marken.

Liebherr Kühlgeräte

Liebherr Logo

Kühl- und Gefrier­geräte von Liebherr stehen seit Jahr­zehnten für Qualität, Zu­verlässig­keit und eine lange Lebens­dauer im privaten und profes­sionel­len Einsatz.

Tefal: Elektrokleingeräte

Siemens: Kochfelder

Mit Kochgeräten von Tefal macht das Kochen einfach Spaß. Sie sind ein­fach in der Hand­habung und erzielen hervor­ragende Ergebnisse.

Grundig: Haushaltsgeräte

Grundig

Kleine und große Haus­geräte von Grundig erleich­tern seit über 70 Jahren den Alltag.

Bosch Hausgeräte

Bosch Hausgeräte

Die deutsche Traditions­marke Bosch steht seit Jahren für lang­lebige, hoch­wertige Produkte mit innovativen Funktionen bei intuitiver Bedienung.

Gorenje

Gorenje Logo

Gorenje Haus­geräte liefern eine Viel­zahl praktischer Lösun­gen, die das Leben sehr viel unkompli­zierter und ein­facher machen.

Amica

Amica Hausgeräte

Hausgeräte von Amica bieten die ganze Funk­tions­viel­falt moderner Alles­könner - von Back­öfen über Dunst­ab­zugs­hauben bis hin zu Wein­kühl­schränken.

Neff: Einbaugeräte

Neff: Kochen aus Leidenschaft

Neff schreibt Küchen­geschichte. Seit über 135 Jahren entwickelt Neff Küchen­geräte in un­ver­wechsel­barem Design und mit einzig­artigen Funktionen.

Graef: Haushaltsgeräte

Graef

Der Markt­führer im Alles­schneider-Premium­segment GRAEF hat sich erfolg­reich auch in anderen Produkt­sorti­menten einen Namen gemacht.

Rowenta

Siemens: Kochfelder

Rowenta bietet Hochleistungs­techno­logie in vielen Bereichen des Alltags, vom Haar­schneider bis zu Klein­geräten in der Küche.

Kochen mit Oranier

Oranier Hausgeräte

Die deutsche Traditions­marke Oranier versteht sich als Teil der Familie: eine Marke, der man vollstes Ver­trauen schenkt.

Cloer: Elektrogeräte

Siemens: Kochfelder

Ob Kaffeezubereitung, Frühstück oder Backen - Cloer hat für jede Alltagssituation das richtige Produkt.

Smeg Design und Funktion

Smeg

Einzig­artiges Design, durch­dachte Funk­tio­nalität und raffi­nierte Details zeichnen das breite Sortiment an Haus­geräten von SMEG aus.


Grazile Regale als Eyecatcher

Ob anstelle von Hängeschränken in die Küchenrückwand integriert oder als Eyecatcher über der Schrankfront - ob aus Glas, Metall oder Holz: Offene Regale lockern die Küche auf und lassen sie lebendig und luftig aussehen. Gleichzeitig bieten sie Gelegenheit, Geschirr, Gläser, Kochbücher, Gewürze und andere Utensilien schön in Szene zu setzen. Besonders harmonisch wirkt das Ganze, wenn man sich auf wenige Materialien und Farben konzentriert. Mit einer neuen Farbe, die im anschließenden Wohnraum aufgegriffen wird, ließen sich interessante Akzente erzielen, eine integrierte indirekte Beleuchtung am Regal schaffe Atmosphäre.
Regale können zudem als Raumteiler fungieren, der von beiden Seiten aus zugänglich ist. Das sorgt für eine sanfte Abgrenzung des offenen Küchenraums zum Wohnzimmer.

Offene Regale halten Einzug in die Küche

Bild: nobilia


Arbeitsgeräte verbergen

Zum Küchentrend gehört aber nicht nur das Präsentieren von Schönem in Regalen, sondern auch das Verbergen von allem, was zu sehr nach Arbeit aussieht. Spülbecken etwa werden gerne mit Platten abgedeckt, wenn man sie nicht nutzt, und Dunstabzugshauben direkt im Kochfeld eingebaut. Erst bei Bedarf zeigt sich der ausfahrbare Dunstabzug und saugt die anfallenden Dämpfe seitlich ab. Alternativ verkleiden sich Abzugshauben als gestylte Leuchten über der Kücheninsel. Häufig würden auch Arbeitsgeräte wie Allesschneider, Toaster und Küchenmaschinen hinter einer Rollladentür versteckt. So verschwinden die Elektrogeräte aus dem Blickfeld und schaffen mehr Platz auf der Arbeitsfläche.

Zum Seitenanfang